Support for the 802.11ac Wireless Network Standard

Da Wi-Fi immer schneller zur bevorzugten Zugangstechnologie bei Unternehmen, Verbrauchern und IT-Teams wird, werden tragbare Tools für die Analyse und Problembehandlung von verkabelten und drahtlosen Netzwerken immer unverzichtbarer

EVERETT, Wash. – 20. Oktober 2015 – As more organizations embrace mobile computing and consumers increasingly rely on mobile devices to manage their always-on, hyper-connected world, Wi-Fi networks are quickly becoming the backbone for delivering an optimal user experience. According to Cisco’s Visual Networking Index report, wired devices will account for just 33 percent of IP traffic by 2019, while Wi-Fi and mobile devices will account for 66 percent . Angesichts der gegenseitigen Abhängigkeit von drahtgebundenen und drahtlosen Netzwerken bringt Fluke Networks Enterprise Solutions, ein Geschäftsbereich von NETSCOUT SYSTEMS, INC. (NASDAQ: NTCT) neue 802.11ac-Funktionen in zwei seiner populärsten tragbaren Netzwerk-Analyse und Problembehandlungs-Tools, dem OptiView® XG Network Analysis Tablet und den OneTouch™ AT Generation 2 Network Assistant heraus. „Heute wird zunehmend die Qualität eines Netzwerks anhand der WLAN-Leistung beurteilt. Wenn der Verbraucher auf ein langsames Wi-Fi-Netzwerk stößt oder keine Verbindung aufbauen kann oder die Verbindung bricht ständig zusammen, steigt der Frust und das gesamte Netzwerk gilt als verdächtig“, sagte Daryle DeBalski, Vice President und General Manager von Fluke Networks Enterprise Solutions. „Ein schneller WLAN Technikstandard wie 802.11ac bietet einen beträchtlichen Vorteil, aber nur, wenn IT-Teams das Netzwerk auf optimaler Leistung halten können. Unsere erweiterte Unterstützung für 802.11ac gibt den IT-Leitern Seelenruhe, da sie wissen, dass ihre Teams alle drahtgebundenen oder drahtlosen Leistungsprobleme zur Maximierung der Benutzerfreundlichkeit schnell finden und beheben können.“ The Appetite for Wi-Fi is Growing Faster than the Infrastructure to Support it According to the Wi-Fi Alliance, a non-profit consortium of companies that develop Wi-Fi products and services, more than 42 percent of the world’s mobile data traffic and more than 90 percent of the world’s tablet traffic ran over Wi-Fi in 2014, . At the same time, the number of network-connected devices continues to grow at a staggering rate of nearly 20% by 2016 , according to independent research firm Infonetics. With the number of enterprise users expected to grow by 10 percent over the next two years and each of those users more likely to carry one or more connected devices, enterprise organizations are moving quickly to adopt 802.11ac. However, upgrading to 802.11ac is not a simple 1:1 replacement of existing 802,11 technologies. Alles Drahtlose beginnt mit einem Draht: The 802.11ac wireless standard promises to triple the speed of Wi-Fi network connections, but unless the entire network infrastructure (both wired and wireless) can handle those speeds, end users aren’t likely to experience the full benefit of 802.11ac. Organizations upgrading to the faster standard need a holistic way to plan, analyze and troubleshoot the entire network infrastructure, rather than relying on multiple point solutions to test separate components of the network. Fluke Networks Enterprise Solutions gibt Organisationen die Kontrolle über die Leistungen ihrer gesamten IT-Landschaft und die Benutzerfreundlichkeit, die sie bereitstellt, zurück – unabhängig davon, ob die Dienste auf drahtgebundenen oder drahtlosen Netzwerken ausgeführt werden. Der OptiView XG ist der erste speziell für Netzwerkingenieure entwickelte Tablet-Computer. Er automatisiert die Ursachenanalyse für drahtgebundene und drahtlose Netzwerk- und Anwendungsprobleme und erspart dabei dem Ingenieur viel Zeit und Aufwand. Die neue Version des OptiView XG hat die vollständige Suite der AirMagnet Mobile Tools bereits integriert und ermöglicht es XG-Benutzern, die branchenweit führende Lösung für Drahtlos-Netzwerk-Planung, -Bereitstellung, -Problembehebung und -Sicherheit in Kombination mit den branchenführenden verkabelten Analysefunktionen einzusetzen. OneTouch AT ist ein automatisierter Hand-Tester, mit dem Netzwerk-Techniker die Ethernet- und Wi-Fi-Netzwerk-Performance in Echtzeit bearbeiten, indem sie Konnektivität, Verfügbarkeit der Dienste und Pfad-Performance überprüfen. Beide Produkte sind robuste, tragbare Geräte, die es IT-Teams ermöglichen, Probleme von jeder beliebigen Stelle zu verbinden, zu analysieren und zu beheben — von ihrem Schreibtisch, im Rechenzentrum oder am Standort des Benutzers – mit einem einzigen, integrierten drahtgebundenen und drahtlosen tragbaren Werkzeug. Dadurch können Netzwerk-Ingenieure und Techniker folgendes erreichen:

  • Verringerung von IT-Kosten, Vereinfachung der Arbeitslast und Minimieren der Benutzerbeanstandungen durch sofortige Antworten und Anleitungen bezüglich Sicherheits-, Leistungs- und Voice-Fragen.
  • Simultaneously validate wired and wireless infrastructure performance, mirroring the actual experience of end users
  • Speed detection, location and resolution of faults, freeing up IT teams to work on other initiatives

OptiView XG Netzwerk Analysis Tablet und OneTouch AT G2 Network Assistant mit neuen 802.11ac-Funktionen sind nun verfügbar. Besuchen Sie http://www.flukenetworks.com/content/80211ac, um weitere Informationen über Support für 802.11ac von Fluke Networks Enterprise Solutions zu erhalten. Informationen über NETSCOUT SYSTEMS, INC. NETSCOUT SYSTEMS, INC. (NASDAQ: NTCT) ist ein Marktführer in Service-Qualitätssicherung in Echtzeit und Cybersecurity-Lösungen für die anspruchsvollsten Service-Provider, Unternehmen und Behörden-Netzwerke von heute. Die Adaptive Service Intelligence (ASI) Technologie überwacht die Service-Lieferungsumgebung kontinuierlich, um Performance-Probleme zu identifizieren, und gewährt Einblick in netzwerkbasierte Sicherheitsbedrohungen, was den IT-Teams hilft, Probleme schnell zu beheben, die zu Störungen der Geschäftsabläufe führen oder die Endbenutzerperspektive beeinträchtigen können. NETSCOUT liefert unübertroffene Service-Transparenz und schützt die digitale Infrastruktur, die unsere vernetzte Welt unterstützt. Weitere Informationen unter: www.netscout.com. ©2015 NETSCOUT SYSTEMS, INC. Alle Rechte vorbehalten. NETSCOUT, das NETSCOUT Logo, Guardians of the Connected World, Adaptive Service Intelligence, InfiniStream, und nGeniusONE sind eingetragene Marken oder Marken von NETSCOUT SYSTEMS, INC. und/oder ihrer Tochtergesellschaften und/oder verbundenen Unternehmen in den USA und/oder anderen Ländern. Marken Dritter sind im Besitz ihrer jeweiligen Eigentümer. Hinweis des Herausgebers: Fluke Networks Enterprise Solutions ist der weltweit führende Anbieter von Netzwerkleistungsüberwachungs- und Diagnose-Lösungen zur rationalisierten Problembehebung und Gewährleistung einer optimalen Endbenutzer-Erfahrung — selbst in der grenzenlosen Unternehmens-IT von heute. Führende Unternehmen weltweit vertrauen auf die Hilfe von Fluke Networks, um ihre schwierigsten Probleme zu lösen und neue Herausforderungen in WLAN-Sicherheit, SaaS, Mobilität, Unified Communications und Rechenzentren zu bewältigen. NETSCOUT ist ein Marktführer in Service-Qualitätssicherung in Echtzeit und Cybersecurity-Lösungen für die anspruchsvollsten Service-Provider-, Unternehmens- und Behörden-Netzwerke von heute. Connect at www.flukenetworks.com or call +1 (800) 283-5853 or +1 (425) 446-5500

Donna Candelori
NETSCOUT
Robin Rees
Fluke Networks Enterprise Solutions
  • Unternehmen