Mangelnde Sichtbarkeit fühlt sich an, als hätte man einen Arm hinter den Rücken gebunden

Der Drang nach revolutionären Innovationen lässt DevOps-Organisationen fieberhaft daran arbeiten, ständig neue Anwendungen und Services zu planen, zu entwickeln, zu liefern, zu integrieren, zu testen und einzusetzen. Die Fähigkeit, agiler und effizienter zu sein, markiert den Unterschied zwischen Gewinnern und Verlierern in diesem hart umkämpften Geschäftsumfeld. Leider trifft die Einsatz-Pipeline auf umso mehr Widerstand durch das wachsende „Chaos“, das durch die erhöhte Geschwindigkeit des Betriebs entsteht, je schneller sie beschleunigt. Während die Automatisierung und die Einführung agiler Führungsprinzipien dazu beitragen, dieses Chaos für eine kontinuierliche Lieferung zu kontrollieren, steigern sie aber auch das Chaos in der Produktionsumgebung.  Dadurch kann DevOps Gefahr laufen, der nächste Engpass zu werden, der den Gesamtfluss des Wertestroms zum Kunden einschränkt.

Ohne kontinuierliche und Echtzeit-Sichtbarkeit, die auf der Telemetrie auf Systemebene basiert, arbeitet DevOps im Wesentlichen mit einem auf den Rücken gebundenen Arm.

Die Notwendigkeit eines Telemetrie-Ansatzes auf Systemebene in der gesamten Service-Bereitstellungsinfrastruktur

DevOps-Teams Feedback-Schleife und Leistung

Um mit dem rasanten Innovationstempo Schritt zu halten, müssen DevOps-Teams den IP-Verkehr, der die Service-Bereitstellungsinfrastruktur durchquert, kontinuierlich überwachen, so dass sie Service-Degradierungen proaktiv erkennen und handlungsfähige Einblicke in alle Service-Abhängigkeiten gewinnen können, die notwendig sind, um die MTTR zu reduzieren und Probleme zu lösen, bevor Nutzer beeinträchtigt werden.

DevOps-Teams benötigen eine durchgängige Sichtbarkeit auf Systemebene, die die Telemetrie von Last-, Latenz- und Ausfall-Parametern für alle Service-Bereitstellungssysteme und Abhängigkeiten zwischen Netzwerk, Server, Service-Enablern, Datenbanken und Anwendungen umfasst. Diese Erkenntnisse tragen nicht nur dazu bei, die Geschwindigkeit der kontinuierlichen Planung, Entwicklung, Lieferung, Integration, Prüfung und Bereitstellung zu verbessern, sondern optimieren auch die Effizienz des Betriebs und bietet einen Wettbewerbsvorteil.

Mit Hilfe eines Telemetrie-Ansatzes auf Systemebene kann DevOps System-Triage durchführen, um die Ursache von Serviceproblemen schnell zu identifizieren. Laut ZK Research kann effektive Serviceprüfung die mittlere Kenntniszeit (MTTK) um bis zu 90% beschleunigen, was es DevOps ermöglicht, den größten Teil ihrer Zeit und Mühe auf das zu konzentrieren, was wirklich zählt – neue Anwendungen zu liefern.

Smart Data und überlegene Analytik fördern den Erfolg Ihrer DevOps

In der heutigen Ära der digitalen Transformation kann die DevOps-Organisation der Unterschied zwischen Erfolg und Misserfolg des Unternehmens sein. Das bedeutet, dass Sie Lösungen benötigen, auf die Sie sich verlassen können, um sicherzustellen, dass Ihre Services und Anwendungen zuverlässig sind und sich einer sich ständig verändernden Umgebung anpassen können. Und hier kann NETSCOUT helfen. 

Egal, ob Sie physische Geräte betreiben, um traditionelle Arbeitsbelastungen zu überwachen oder die Leistung virtualisierter Systeme zu messen, die hardwareunabhängige Architektur von NETSCOUT wurde entwickelt für den Einsatz in der Umgebung Ihrer Wahl. Wir unterstützen physische Geräte, virtuelle Rechen- und Speicherressourcen vor Ort, virtuelle Netzwerke vor Ort (SDN/NFV), SDDC und öffentliche, private und Hybrid-Cloud. Unsere Softwarelösungen können über gemischte Umgebungen laufen und überall auf Rechner- und Speicherressourcen zugreifen.

Echte Sichtbarkeit auf Systemebene

NETSCOUT bietet eine echte Sichtbarkeit auf Systemebene in alle Anwendungen, Infrastrukturen und Abhängigkeiten bis hin zu den Subsystemen und Diensten, die auf ihnen ausgeführt werden. Mit der Adaptive Service Intelligence (ASI +)-Technologie überwacht und verarbeitet NETSCOUT kontinuierlich Verkehrsdaten an der Quelle und generiert wirkliche Smart Data, die in Echtzeit analysiert oder effizient gespeichert werden können, und zwar mit minimalem notwendigen Speicherplatz, um sie in Zukunft zu analysieren. 

Durch den Einsatz von IP-Verkehr als Grundlage für Smart Data bietet nGeniusONE auf Echtzeit- und Trendanalyse bezogene Telemetrie und Best-in-Class-Analysen an, die zum Schutz der Einsatz-Pipeline beitragen und die Agilität von DevOps erhöhen. Unsere Lösung ermöglicht es Betriebs-Teams, das mit dem kontinuierlichen Einsatz verbundene Zuverlässigkeits-Risiko für die Infrastruktur der Service-Bereitstellung zu reduzieren.

Sprechen Sie mit einem Experten

Um mehr darüber zu erfahren, wie NETSCOUT Ihnen helfen kann, die Zeit im Einsatzraum zu verkürzen und die Kosten und die Komplexität von Betrieb und Support zu senken, sprechen Sie mit einem unserer hocherfahrenen Facharchitekten. Wir haben die Antwort auf Ihre dringendsten DevOps-Anliegen.

Kontaktieren Sie uns

Die Service-Gewährleistungs-Plattform nGeniusONE von NETSCOUT reduziert MTTR und MTTK drastisch und dient als Kraft-Multiplikator, der es DevOps ermöglicht, mit weniger Ressourcen mehr zu erreichen, indem außerplanmäßige Arbeiten auf ein Minimum reduziert werden.

Die Service-Gewährleistungs-Plattform nGeniusONE von NETSCOUT reduziert MTTR und MTTK drastisch und dient als Kraft-Multiplikator, der es DevOps ermöglicht, mit weniger Ressourcen mehr zu erreichen, indem außerplanmäßige Arbeiten auf ein Minimum reduziert werden.  Diese Kapazität maximiert auch die Produktivität der Entwickler, indem sie den Aufwand für den Umgang mit Problemen im Zusammenhang mit anderen IT-Systemen reduziert. Die Kern-Effizienz erzielt man mit nGeniusONE durch:

  • Proaktive Erkennung von Service-Degradierung entweder auf der Grundlage von Abweichungen von Leistungsreferenzwerten oder vordefinierten Schwellenwerten

  • Unterstützung intuitiver Top-Down-System-Triage-Arbeitsabläufe, die die MTTK effektiv reduzieren, indem sie die Ursache über alle Systeme hinweg erkennen, einschließlich der Vielzahl von n-Tier-Anwendungen, IT-Infrastruktursystemen und all ihren jeweiligen Abhängigkeiten

  • Überwachung von Altlasten, neuen Anwendungen und Infrastruktursystemen

  • Datenblatt

nGeniusONE Service-Gewährleistungs-Plattform

Die Service-Gewährleistungs-Plattform nGeniusONE bietet einen übergreifenden Einblick in die Leistungsmerkmale aller Infrastruktur- und Anwendungskomponenten, die mit der Bereitstellung von IP-basierten Diensten verbunden sind.

PDF herunterladen

nGeniusONE-Server

Der nGeniusONE-Server ist ein Server, der mit der nGeniusONE Service-Assurance-Plattform-Software vorinstalliert wird.

PDF herunterladen