Reduzierung der Probleme bei der Migration auf 5G/LTE und VoLTE
Die technische Evolution ist von Natur aus unterwegs voller Unebenheiten. Im heutigen Wettbewerbsumfeld ist zusätzliches Risiko das Letzte, was Sie brauchen. Wenn Sie auf neuere Technologien migrieren, benötigen Sie eine proaktive Service-Gewährleistung für 5G/4G Long Term Evolution (LTE) und Voice-over-LTE (VoLTE), um Ihre IP-Netzwerk-Transformation zu verwalten, so dass Sie die Nachfrage und das Wachstum rund um Sprach-, Daten- und Video-Services voll unterstützen können und sich darauf konzentrieren können, ein einwandfreies Nutzererlebnis zu bieten.

Intelligente Netzwerküberwachung und reduzierte Vorfälle
Die Service-Gewährleistungs-Plattform nGeniusONE und die ASI-Technologie bieten detaillierte Einblicke auf IP-Ebene in die Kontroll- und Benutzerebene, durchgängige Sichtbarkeit und Sicherheit in den Bereichen Abonnenten, Netzwerk und Servicedomänen. Mit der optionalen nGenius-Abonnenten-Intelligenz-Anwendung können Sie noch mehr Einblicke in die Abonnentensitzungen gewinnen und sowohl die Geräte- als auch die Anwendungsleistung sowie den Sprachverkehr (VoLTE) verstehen.

Die durchgängige und Hop-by-Hop-Abdeckung des LTE-Netzwerks und des IMS-Netzwerks bietet mobilen Dienstleistern die nötige Sichtbarkeit, um die Sprachqualität proaktiv zu überwachen und schnelle Serviceprüfung durchzuführen, um die Investition in ihr Sprach-Netzwerk der nächsten Generation zu schützen. Lösungen in Dienstleisterqualität mit den Fähigkeiten der nGeniusONE Service-Gewährleistungs-Plattform und ASI-Technologie umfassen:

  • Proaktive Netzwerkleistungs-Überwachung aller Sitzungen
  • Beispiellose Access-to-Core-Sicht
  • Vorausschauende Analytik zur Verhinderung von Servicedegradierung
  • Intuitive Netzwerk- und Service-Arbeitsabläufe für die Fehlersuche
  • Umfangreiche retrospektive forensische Analyse
  • Volle Sichtbarkeit in signifikante Umsätze und OTT-Services
  • Detaillierte Recherche in Kontroll-, Daten- und Nutzer-Domänen
  • Umfassender Support für LTE-spezifische Parameter
  • Verfolgen Sie Ihre Systeme, Services und Schwachstellen mit Aufmerksamkeit heute und in Zukunft

LTE und VOLTE Bildschirmansicht – Carousel (was Besonderes)

VoLTE klang nie so gut

Einen VoLTE-Anruf zu gewährleisten, bedeutet im Wesentlichen, zwei verwandte Sitzungen gleichzeitig überwachen zu können. Bevor eine Voice-over-LTE-Sitzung erfolgen kann, muss sich das Abonnentengerät sowohl mit den LTE- als auch mit den IMS-Netzwerken verbinden und dann eine VoLTE-Sitzung aufbauen, die effektiv Over-the-Top (OTT) des LTE-Netzwerks läuft. (Illustration 1,2 und 3)

  1. Um sich mit dem LTE-Netzwerk zu verbinden, muss der Abonnent zuerst sein Gerät an das Funknetz anhängen lassen, authentifiziert werden, autorisiert sein und die Kontoverfahren durchgeführt haben. Domains werden übersetzt, um Signal-Nachrichten an Switches zu leiten (DNS-Abfrage) und eine Sitzung wird aufgebaut, bevor der Träger geändert wird.
  1. Sobald der Abonnent an das LTE-Netzwerk angeschlossen ist, muss der Abonnent im IMS-Netzwerk registriert sein und dann beginnt die SIP-Sitzungssignalisierung. Die SIP-Signalisierung für die Etablierung einer VoIP-Sitzung mit RTP für die Medien wird über die LTE-User-Plane-Schnittstellen laufen.
  1. Dementsprechend bietet NETSCOUT sowohl eine durchgängige als auch eine Hop-by-Hop-Ansicht, um die Serviceprüfung auf VoLTE-Sitzungen effektiv zu überwachen und durchzuführen. Mit dieser Sichtbarkeit ist es möglich, einen proaktiven Überwachungsansatz zu verfolgen, bei dem Sie die LTE/VoLTE/IMS-Sitzungen in ihre wesentlichen Verfahren dekonstruieren:
  • Funkverbindung
  • Authentifizierung und Autorisierung
  • Sitzungsaufbau in LTE
  • Anmeldung in IMS
  • Sprachqualitätsmessung und Sitzungsterminierung

Mit diesem Ansatz können Netzwerkbetrieb und -Technik die Sitzungen für alle Abonnenten mit einem „Top-Down“-Ansatz effektiv überwachen. Wenn es in einem Schritt des Sitzungsmodells zu einer Degradierung kommt, können proaktive Maßnahmen ergriffen werden, um dieses Problem zu lösen, bevor ein Service-Ausfall eintritt.

Über 30 Jahre im Netzwerkmanagement
NetScout bietet bewährte Lösungen, die die Kraft von verkehrsbasierten Daten freisetzen, um Service-Intelligenz in den größten und anspruchsvollsten Netzwerken der Welt effizient zu liefern. Lassen Sie sich von uns zeigen, wie die Service-Gewährleistungs-Plattform nGeniusONE und die ASI-Technologie Ihnen helfen können, Zugang zu Echtzeit- und verkehrsbasierter Intelligenz zu erhalten, damit Sie die Service-Gewährleistung für 4G, LTE und VoLTE erreichen können.